Nachhaltigkeit in Arztpraxen

Wettbewerbsvorteile nutzen, attraktive Patientengruppen ansprechen

Für Praxen in Konkurrenzsituationen, also in Städten oder bei einfach erreichbaren Alternativ-Behandlern, kommt es jenseits der ärztlichen Fähigkeiten, Spezialisierungen und der eingesetzten Medizintechnik auch darauf an, welchen Ruf eine Praxis genießt. Denn dieses Image macht Praxen für ganz bestimmte Patientengruppen attraktiv.

Marketing lebt von der Sichtbarkeit klarer Unterschiede in Themenbereichen, die die Menschen interessieren. Das gilt grundsätzlich: für einfache Mund-zu-Mund Propaganda, die Praxis-Webseite bis hin zu Werbemaßnahmen jedweder Art. Da Ressourcenschonung, Umweltschutz und Umweltrisiken zu den gesellschaftlichen Hauptthemen unserer Zeit gehören, erfüllen Sie zwei wichtige Voraussetzungen: Sie sind medizinisch relevant und fallen bei umweltaffinen Zielgruppen ebenso auf wie bei ökologisch interessierten potentiellen Mitarbeitern oder Nachfolgern. Und da zudem dieses Thema bisher noch nicht in allzu vielen Praxen spürbar Einzug gehalten hat, bietet gelebte Nachhaltigkeit in Praxen heute eine große Chance, sich von anderen Anbietern spürbar zu unterscheiden.

Der Markt ist längst da – die Chancen also auch

arztpraxen 452 nachhaltigkeit markt chancen DenPhaMedInhaberInnen von Arztpraxen und Zahnarztpraxen sind der Gesunderhaltung Ihrer Patienten ebenso verpflichtet wie deren Behandlung.

Und Gesundheit steht seit jeher im direkten Zusammenhang mit der Lebens-Umwelt.

Viele Menschen, auch Mitarbeiter und Patienten, entwickeln zudem ein immer stärker werdendes Bedürfnis für nachhaltig orientierte Dienstleister und umweltfreundliche Produkte und bewerten diese danach.

Doch was macht Nachhaltigkeit eigentlich aus?

„Nachhaltige Entwicklung ist eine Entwicklung, die die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt, ohne zu riskieren, dass künftige Generationen ihre eigenen Bedürfnisse nicht befriedigen können.“ (Brundtland-Kommission, 1978).

Damit fallen ganz viele Dinge unter diesen Oberbegriff: Umweltfreundliches Büromaterial, biologische VAH-zertifizierte Desinfektionsmittel, Wasserfilter und Luftfiltersystem zur Schadstoffminimierung, Ökostrom, LED-Lampen, Stoßlüften und umweltfreundliche Technik helfen dem Klimaschutz und Kosten zu reduzieren.

Bauliche Maßnahmen, Farb- und Duftkonzepte, Geräuschdämmung, aber auch das Gefühl von Sicherheit und Diskretion sowie alles andere, was den Aufenthalt in Praxen angenehmer macht, unterstützen die Bemühungen um Nachhaltigkeit aktiv.
Mehr

Nachhaltigkeit ganzheitlich umsetzen

Nachhaltigkeit ist vor allem ein Handlungsprinzip: Ein nachhaltig ausgerichtetes Praxiskonzept berücksichtigt nicht nur die ökologischen Aspekte, sondern auch die sozialen und ökonomischen.

arztpraxen 452 nachhaltigkeit ganzheitlich umsetzen DenPhaMedWird ein Bereich vernachlässigt oder fällt weg, stellt sich dem Betrachter sofort die Glaubwürdigkeitsfrage (Stichwort "Greenwashing").

Häufig wird in Unternehmen Nachhaltigkeit mit Corporate Social Responsibility (CSR) vermischt.

Die CSR hat primär das Ziel, die Arbeitgeberattraktivität zu erhöhen, sich von anderen Unternehmen abzuheben und gleichzeitig der gestiegenen Forderung nach Nachhaltigkeit gerecht zu werden.

Für Arztpraxen reicht das allerdings nicht aus.

Was bedeutet Nachhaltigkeit für eine Arztpraxis?

Eine Arztpraxis ist mit stetig wachsenden Anforderungen und gleichzeitigem Kostendruck konfrontiert, ohne Kompromisse bei der Qualität zu machen. Dabei geraten die InhaberInnen oftmals an Ihre Grenzen. Sie befinden sich ständig in einem “Reaktionsmodus” und können Ihre Ressourcen nicht optimal einsetzen – Wissen, Zeit, Geld und auch MitarbeiterInnen gehen verloren. Und damit immer auch Patienten und Patientenempfehlungen.

Change-Management – immer eine Herkulesaufgabe?

Am Anfang steht in aller Regel die Frage: Was bringt es, wenn Sie alles so belassen wie es ist? Denn erfahrungsgemäß stehen bei Veränderungen meist Gewohnheiten und finanzielle Aspekte im Vordergrund. Vielen Praxen fällt es schwer, ganzheitlich nachhaltige Konzepte in ihre Arbeiten zu integrieren. Argumente wie „keine Zeit“, „andere Prioritäten“, „Mehraufwand“ oder andere Prioritäten bremsen das Denken – und schlussendlich das Handeln.

Will man daher mehr Nachhaltigkeit in der Arztpraxis umsetzen, sollte zunächst der Leitgedanke definiert werden. Wie soll sich die Praxis in Zukunft definieren, was genau soll verbessert und welche konkreten Ziele sollen dadurch erreicht werden. Und vor allem:

Einige der erfolgversprechendsten Ansätze für nachhaltiges Ressourcen-Management (NRM), mit denen unsere Experten PraxisinhaberInnen unterstützen, sind die folgenden:

Qualifiziertes Personal gewinnen und halten

Das Praxisteam ist die wertvollste Ressource, da wird sicher jede Ärztin und jeder Arzt zustimmen. Beim Management von Personalressourcen müssen Sie vor allem die Motivation und Gesundheit Ihres Praxispersonals im Blick behalten. Bedenken Sie wichtige Faktoren wie Belastung, Urlaub und Krankheitstage. Und berücksichtigen Sie gesundheitsfördernde Maßnahmen und (Stichwort: Betriebliches Gesundheitsmanagement BGM) (Mail an Zentralbüro) und finanzielle Anreize (Stichwort: Betriebliches Lohnkostenmanagement / ökologische betriebliche Altersvorsorge) (Mail an Zentralbüro).

arztpraxen 452 nachhaltigkeit qualifiziertes personal DenPhaMedDas BGM stellt einen wichtigen Bestandteil wirtschaftlicher und sozialer Sicherheit jedes Unternehmens dar, denn es beinhaltet eine Vielzahl gesundheitsförderlicher Maßnahmen, die allesamt auf Körper und Geist, also die Steigerung des Leistungsvermögens und der Leistungswilligkeit auszurichten sind. Das Neue hieran sind nicht die Maßnahmen an sich, sondern deren die Effektivität durch ein integriertes Umsetzungssystem. Die einzelnen Förderprogramme erläutern Ihnen unsere Experten gerne. Zusätzlich sparen Sie nicht nur Steuern und Sozialabgaben, sondern steigern die Qualität und den Beliebtheitsgrad Ihrer Arztpraxis.

Gut organisiert, nachhaltig orientiert und mit klar definiertem Leitgedanken unterstützen Sie die Optimierung von Ressourcen, fördern die Gesundheit und stellen den Mitarbeiter/innen Zeit für höherwertige Aufgaben zur Verfügung. Die Sicherstellung der Qualifikation und Motivation der Mitarbeiter/innen trägt ebenso zu einer höheren Produktivität bei wie ein ergonomisch gestalteter ‚gesunder‘ Arbeitsplatz. Mehr

Energie sparen und erzeugen

Ein erster Schritt sollte sein, zu einem der sieben echten Ökostromanbieter zu wechseln. Denn Umstellen auf Ökostrom und Ökogas verbessert nachweislich die CO2-Bilanz.

arztpraxen 452 nachhaltigkeit energie sparen erzeugen DenPhaMed

Wer kann, achtet schon beim Bau des Gebäudes auf ausreichende Wärmedämmung (Wände, Fenster, Türen). Energie einzusparen senkt zusätzlich die Energiekosten. Auch der Einbau von LED-Beleuchtungsmitteln reduziert den Verbrauch und Abfall. Zusätzlich kann jeder nicht benötigte Stromverbraucher abschalten, Heizkörper beim Stoßlüften (Wärme) abschalten und den Wasserverbrauch senken. Denn Warmwasser ist nicht nur teuer, sondern auch – nach Heizung und Auto – einer der größten Energieverbraucher und CO2-Verursacher in Praxen. Durch Wasser sparende Armaturen lassen sich – meist ohne Komfortverlust – die Warmwasserkosten deutlich reduzieren (Stichwort: Wassersparbrausen, Perlatoren).

Ressourcen schonen und Materialverbrauch reduzieren

Günstig oder doch lieber Qualität? Nicht nur beim Einkauf von Konsumartikeln (Kaffee, Tee, etc.), sondern auch bei Verbrauchsmaterialien kann das Praxisteam verantwortungs- und gesundheitsbewusst vorgehen – und dadurch auch Geld und Zeit sparen.

arztpraxen 452 nachhaltigkeit ressourcen materialverbrauch DenPhaMedWer Mehrwegartikel statt Einmalartikel bevorzugt, umweltfreundliche Materialien wie Textilwäsche und Nachfüllpackungen (Konzentrate) wählt, reduziert Kosten und Abfall – und spart unvermutet Zeit. Statt regelmäßig Wasserflaschen zu schleppen, die entweder schwer (Glas) oder aus Plastik sind, spart ein Wasserfiltersystem viel Zeit und Geld. Die konsequente Nutzung der Ressourcen reduziert den Abfall und senkt zusätzlich die Betriebskosten.

Doch auch das Verwenden chemie- und lösungsmittelfreier Farben, Bodenbeläge und Mobiliar spielt bei Einrichtung und Renovierung von Arztpraxen eine wichtige Rolle. Einrichtungsgegenstände aus biologischem Anbau oder zertifizierter, nachhaltiger Forstwirtschaft erzielen immer eine angenehme Wirkung und sind gesünder für die Raumluft. Spezialisierte Handwerker beraten und unterstützen Sie bei der Auswahl praxistauglicher umweltschonender Materialien, Farben und Belägen. Das schafft neue Werte, spart Betriebskosten und macht die Praxis für alle attraktiver und gesünder.

Tue das Richtige und berichte darüber!

Eine Arztpraxis, die ökologische Aspekte berücksichtigt, nutzt also einen aktuellen Trend, um auf sich aufmerksam zu machen.

arztpraxen 452 nachhaltigkeit richtige berichte DenPhaMedSie dient vielen Menschen als Beispiel und motiviert viele Patienten, diese Praxis aufzusuchen und ihr treu zu bleiben.

Mit einem sichtbaren Zertifikat im Wartezimmer und auf der Homepage wird das sichtbar.

Aber es gibt unendlich mehr Möglichkeiten, Ihr Engagement ins rechte Licht zu rücken und daraus eine echte Erfolgsstory zu machen.

Unsere Praxismarketing-Fachleute stehen bereit. Anfrage Nachhaltigkeits-Konzept (Mail an Zentralbüro)