arztpraxen 544 eigene aerztebank DenPhaMedDie Geldanlage für die Altersversorgung in der Praxis lassen

Mehr Liquidität durch eine besondere Form der betrieblichen Altersversorgung

Mehr Liquidität in der Praxis oder im MVZ vorweisen zu können, bedeutet automatisch auch bessere Kondition bei Banken zu haben. Sollte die Zeit des billigen Geldes in absehbarer Zeit zu Ende gehen, wird das dann sogar noch wertvoller. Und wenn das dann sogar in Verbindung mit betrieblicher Altersversorgung einher geht, werden zwei Vorteil auf einmal realisiert.

Wer sich für seine Mitarbeiterbindung und für Vorteile im Wettbewerb um gute Mitarbeiter einen Vorteil verschaffen möchte, der wird eine attraktive Zusage für betriebliche Altersversorgung (bAV) bieten. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, dass die pauschaldotierte Unterstützungskasse (pdUK) die unternehmerische Weiterentwicklung der Praxis mit Darlehen aktiv unterstützt.

arztpraxen 534 eigene aerzte bank bav pduk DenPhaMedDenn aller Unkenrufe in Sachen bAV zu Trotz: die pdUK bietet eine Reihe besonderer Vorteile, Entgegen landläufiger Meinung besteht auch bei allen anderen Durchführungswegen der bAV eine gewisse Haftung des Arbeitgebers.

Bei professioneller Gestaltung des Altersversorgungssystems, und darauf kommt es gerade auch bei der pdUK ganz besonders an, lassen sich diese Risiken minimieren.

Aber zur Sicherheit nochmal ganz deutlich: dazu bedarf es ausgewiesener Experten.

Hier wurden leider von weniger spezialisierten Vermittlern Fehler gemacht, die das gesamte bAV-System völlig zu Recht in Verruf gebracht haben. Wir arbeiten deshalb gerade auch in diesem Bereich ausschließlich mit ausgewiesen Vollprofis für das bAV-Thema.


Eine kleine Praxis-Bank – wie wäre das?

Wenn größere Praxen, eine ÜBAG oder ein MVZ schon Geld in die Hand nehmen, um ihren Mitarbeitern einen Vorteil zu verschaffen, warum sollten sie dann auf eigene Vorteile verzichten, wenn die Möglichkeit auf solche besteht.

arztpraxen 534 eigene kleine aerztebank DenPhaMedEiner davon ist ein Alleinstellungsmerkmal innerhalb der bAV, denn die pauschaldotierte Unterstützungskasse als eigene Praxis-Bank gibt es im Gegensatz zu den anderen Durchführungswegen seltener.

Damit wird sie zu einem zusätzlichen Argument für Mitarbeiterbindung und Mitarbeitergewinnung. Denn diese partizipieren über die pdUK am Erfolg der Praxis durch eigene steigende Rentenansprüche mit.

Der zweite Vorteil ist, dass das Altersvorsorge-Kapital für Weiterentwicklungszwecke der Praxis wie wertbildende Investitionen in neue Medizintechnik oder beispielsweise den Ankauf einer weiteren Zulassung an einem anderen Standort grundsätzlich als Darlehen zur Verfügung steht und in Finanzierungsgesprächen entsprechend eingebracht werden kann.

Bei Konzeptionen, die lange funktionieren müssen, gibt es auch Risiken, die man kennen sollte, damit man sie vermeiden kann. Mehr Unseren Fachberatern sind diese Klippen jedoch hinlänglich bekannt und sie werden in der Umsetzungsplanung automatsch berücksichtigt. Ein solches Modell rechnet sich allerdings erst bei mindestens zehn teilnehmenden Mitarbeitern aufwärts, so dass es eine weitere Option ausschließlich für größere Einzelpraxen oder Praxisverbünde darstellt.

Außerdem führt das Instrument der pdUK, wenn es in der Praxis entsprechend eingeführt ist, automatisch zu einem höheren Identifizierungsrad der Mitarbeiter, weil diese anhand der Wertentwicklung ihrer Altersversorgung erkennen können, dass sie diese auch über ihre eigene Leistung und ihr Engagement tatsächlich erhöhen können.

Mehr Möglichkeiten durch pdUK

arztpraxen 534 eigene aerzte bank pduk DenPhaMedSie möchten dazu für Ihre Praxis, die ÜBAG oder das MVZ mehr wissen?

Dann sollten Sie sich von einem unserer Experten beraten lassen.

Denn über eigene Praxis-Bank entscheidet man nicht einfach mal so eben. Andererseits ist die Implementierung auch kein großer eigener Aufwand, denn die eigentliche Arbeit müssen eh die externen Berater machen.

Wenn Sie also einfach erst einmal mehr dazu wissen wollen, dann senden Sie uns Ihre Anfrage für ein erstes Telefonat mit unseren Fachleuten zu. Telefontermin pdUK (Mail an Zentralbüro)